British Pedal Company Zonk Machine – Fuzz

British Pedal Company Zonk Machine – Fuzz

355,00

Lieferzeit: sofort verfügbar

Die British Pedal Company Zonk Machine aus der Vintage Series ist eine detailgetreue Nachbildung des originalen Zonk Machine MKI Pedals, das von Wilsic Sound für John Hornby Skewes entwickelt und von 1965 bis 1966 im englischen Leeds produziert wurde. Das Design und die Schaltungstopologie der Zonk Maschine mit 3 Transistoren ist dem MKI Tone Bender (entworfen von Gary Hurst) sehr ähnlich, aber die modifizierte Schaltung bietet einen etwas anderen, tighteren Sound mit weniger Low-End und mehr Boost als der Tone Bender. Aufgrund der begrenzten Produktionszeit sind Originale äußerst rar und gehören zu den begehrtesten Pedalen der Welt.

- Fuzz Effektpedal
- detailgetreue Nachbildung des originalen Zonk Machine MKI Pedals von 1965
- authentische Konfiguration mit 3 Transistoren
- tighter Fuzz-Sound mit leichter, aber angenehmer Oszillation
- weniger Low-End und mehr Boost als der MKI Tone Bender
- Swell-Regler ist Switched-Potentiometer
- limitierte Produktion
- Hardwire True Bypass
- Regler für Fuzz, Swell
- Bypass Fußschalter
- gefaltetes Metallgehäuse
- Blue / Green Hammerite Finish
- 6,3 mm Mono-Klinken Ein- / Ausgang
- Stromversorgung nur via 9V Batterie (Batterie ist im Lieferumfang enthalten)
- Stromaufnahme ca. 6 mA
- Abmessungen (L x B x H) 210 x 103 x 74 mm
- Gewicht 575 g
- inkl. Echtheitszertifikat

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
0