British Pedal Company Tone Bender MK.I – Fuzz

British Pedal Company Tone Bender MK.I – Fuzz

398,00

Verfügbar bei Nachbestellung

Der MKI Tone Bender aus der Vintage Series der British Pedal Company ist eine detailgetreue Nachbildung des originalen Metal Case Tone Bender Pedals von 1965, das von Gary Hurst in London (England) hergestellt wurde. Der BPC MKI Tone Bender verfügt über die gleiche Transistor-Konfiguration (1x OC75 und 2x 2G381) wie die Originalversion. Diese Konfiguration hat einen einzigartigen Klang und einen speziellen Charakter, der von der oft angebotenen Version mit 3x OC75 Transistoren nicht nachgebildet werden kann. Es war diese Version, die den Weg in die Hände von Künstlern wie Jeff Beck, Pete Townshend und Mick Ronson fand und auf vielen Klassikern wie 'Hang On To Yourself' und 'Moonage Daydream' zu hören ist.

- Fuzz Effektpedal
- detailgetreue Nachbildung des originalen Metal Case Tone Bender Pedals von 1965
- authentische Transistor-Konfiguration (1x OC75 und 2x 2G381)
- einzigartiger Tone und 'knurriger', aggressiver Sound
- erhält die Klarheit im Signal und bietet gleichzeitig ein unglaubliches Sustain
- limitierte Produktion
- wie von Jeff Beck, Mick Ronson, Pete Townshend und vielen mehr verwendet
- Hardwire True Bypass
- Regler für Level, Attack
- Bypass Fußschalter
- gefaltetes Metallgehäuse
- Gold Hammerite Finish
- 6,3 mm Mono-Klinken Ein- / Ausgang
- Stromversorgung nur via 9V Batterie (Batterie ist im Lieferumfang enthalten)
- Stromaufnahme ca. 6 mA
- Abmessungen (L x B x H) 210 x 103 x 78 mm
- Gewicht 940 g
- inkl. Echtheitszertifikat

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
0