Hohner Morino+ V 120 Slavko Avsenik Retro

€ 10.555,-
UVP:

IMMER NUR DAS BESTE GEBEN

• die erste Wahl in Orchestern
• perfekt für Solisten
• etabliert auf den Show-Bühnen

Die HOHNER-Morino im Akkordeon-Orchester bietet das perfekte Klangbild im Zusammenspiel. Die immer gleichbleibend ausgeführte Stimmung der HOHNERAkkordeons gewährleistet das typische homogene Klangbild des Orchesters, das bereits legendär ist. Solisten schätzen den kraftvollen Morino-Sound, sowohl im Zusammenspiel im Ensemble, als auch beim Solo-Spiel. Der durchsetzungsstarke Morino-Sound ist perfekt für jede Bühne und ist in der klassischen Musik ebenso zuhause wie im Pop und Rock oder Jazz.

Legendär ist der Morino-Sound auch durch den Pionier der Oberkrainer-Musik, Slavko Avsenik, der mit der Morino und seiner Spieltechnik den Oberkrainer-Sound weltweit fest etabliert hat. Heute führen viele junge Spieler und Gruppen mit der Morino diese Musik zu neuen Erfolgen.

Features

• Neu konzipierte hochwertige Stimmplatten für eine noch
bessere Ansprache, Tonhaltigkeit und mehr Volumen.

• Neue Cassotto-Struktur für kräftigen, ausdrucksstarken Klang.

• Neue Bass-Klangfarbe für variantenreiches Spielen.

• Deutliche Gewichtsreduzierung für leichteres Handling
und beschwingtes Akkordeonspiel.

• Optimierte Diskant-Tastatur für schnellste Reaktionszeit
und brillantes, leichtgängiges Spiel.

• Stärkere und ausdrucksvollere Grund-Bässe
für mehr Sound-Volumen.

• Neue Optik in Gunblack für ein edles und zeitloses Design.